top-bruecke.jpg

Liebe Reisefreunde, sehr geehrte Damen und Herren,

Meine Familie begleitet mich oft auf meinen Erkundungen quer durch Angkor.


ich bedanke mich ganz herzlich bei Ihnen, dass Sie meine Internetseite gefunden haben.
Bereits seit dem Jahr 2000 arbeite ich als Reiseführer in Siem Reap und an anderen Orten in Kampuchea.
Durch ein Ingenieursstudium in Rostock (Mecklenburg) habe ich meine deutschen Sprachkenntnisse erworben. Nach meiner Rückkehr nach Kampuchea habe ich mich ständig weitergebildet und mein Wissen kontinuierlich erweitert. Ich verfüge über besonders gründliche Kenntnisse auf den Gebieten der Landwirtschaft, Geschichte, Kultur, Religion sowie der Ikonographie der Khmer, hinduistische Mythologie und Kosmologie.
Da ich ein großes Interesse für diese Gebiete habe, beschäftige ich mit damit seit vielen Jahren sehr intensiv und habe mir nach und nach solides Fachwissen angeeignet.
Egal, ob Sie auf dieser Internetpräsenz verweilen oder sich zu einen Besuch von Angkor Wat entschließen, ich werde Ihnen nicht nur das Leben der Einheimischen in Kampuchea näher bringen, sondern Sie auch in die Angkor-Götterwelt, widergespiegelt in der architektonischen Meisterleistung von Angkor Wat, begleiten. Ich übertreibe nicht, wenn ich Ihnen Angkor als eine der größten Schöpfungen der Menschheit empfehle.
Ich bin fest davon überzeugt, dass meine Fähigkeiten Ihren Wünschen entsprechen werden und Sie mit meiner sehr persönlichen Führung viele Erlebnisse von bleibender Erinnerung erfahren werden.

Mit freundlichen Grüßen,
Dipl.-Ing. Yim Savy
Ihr persönlicher Angkor-Reiseführer




Text und Foto: ©  Yim Savy, Jacqueline Myrrhe

Copyright © 2017 - Angkorwat-Reiseleiter